Michael Klink
Sänger, Gitarrist, Schauspieler


Startseite * Hörbeispiele * Fotos & Infos * Presse & Referenzen * Zurück zu FuturePrimitive
_______________________________________________________________________________
Michael Klink, geboren in Berlin, ist ein vielseitiger Künstler. Neben seiner Tätigkeit auf Konzertbühnen als Solointerpret, im Duo und in Ensembles, schauspielert er und tritt bei Lesungen auf.
Der Friedrichstadtpalast in Berlin, „Ein Kessel Buntes“, „Der kleine Prinz“ in der Freien Volksbühne und die Fernsehserie „Sylter Geschichten“ sind nur einige Stationen, die Michael Klink, neben ausgedehnten Tourneen durch Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien zu seiner Biographie als Sänger, Gitarrist und Schauspieler zählen kann.

Das aktuelle Musikprogramm: „Unforgettable“ - Highlights der Jazz-, Swing- und Latino-Musik - setzt sich aus Klassikern dieser verschiedenen Genres zusammen. Unterstützt wird Michael Klink von dem Percussionisten Renegald Gruwe.

Renegald Gruwe trommelte als Schlagzeuger in diversen Gruppen und Bands vorwiegend im Rock- und Jazzbereich. Er spielte mit Gruppen wie „Bizarr“ und der „Alec Tailer Band.“ Mit dem Bassisten und Komponisten Andy Förster gründete er die Band „Deep Förster.“ Hier schreibt er die Texte. Er arbeitet auch als Tontechniker und Musikproduzent.

„On The Sunny Side Of The Street“, „I Can't Give You Anything But Love“, „Volare“ und „Bamboleo“, sind einige unvergessliche Titel aus dem Programm. Und wer kennt sie nicht die Evergreens von Mister Frank Sinatra „New York, New York“ und „The Lady Is A Tramp“, die gefühlvollen Lieder eines Josè Feliciano „Rain“ und „Che Sera“ die großen Balladen der Jazz- und Bluesmusic „Georgia On My Mind“ und „Autumn Leaves“?

Bei Konzerten, Vernissagen, Events und Performances gelingt es Michael Klink und Renegald Gruwe, diese unterschiedlichen Musikstile gefühlvoll zu interpretieren und zu einem interessanten Programm zu verbinden, als seien die Titel aus einem Guss, und dies ohne große elektrische Verstärkung.

Es gibt zur Zeit nicht viele Künstler, die diese Musik vortragen ohne „angestaubt“ oder „schon so oft gehört“ zu wirken.

Kontakt: Michael Klink
Tel.: 0049-30 442 69 87 - Mobil: 0172-203 99 83
E-Mail: mj.klink@gmx.de

Fotos: Andrea Marczewski; Artwork: Andy Förster, swampp.com